Vom 24.10 bis 03.11.2017

machen wir Urlaub!

 

Dienstags von 10-18 Uhr geöffnet-oder nach telefonischer Vereinbarung.

Mobil:0160-8327070 

  

Verkauf:

Tante Inges Manufaktur

Schorndorfer Straße 136

73066 Holzhausen

 

Postadresse:

Rosswälder Straße 26

73061 Ebersbach/Fils

 

 

 

Kontakt

 

M: 0160/ 8 32 70 70

T: 07163/ 53 28 41

@: kontakt@tanteinge.com

 

facebook.com/TanteIngesManufaktur

Tante Inges Rezepte

Spargel aus der Pfanne

Zutaten für 2 Personen:

 

500 g weißer oder grüner Spargel.

150 g Cocktail Tomaten

300 g Fusilli oder Tagliatelle

Etwas Olivenöl

Tante Inges Kräuter-Tomaten-Mix

 

Zubereitung:

 

Den Spargel gut waschen und von Sand befreien. Der grüne Spargel kann direkt in 1 cm große, schräge Stücke geschnitten werden. Die unteren 2 cm abschneiden und entsorgen. Mit dem weißen Spargel gleich vorgehen, diesen allerdings zusätzlich vorher noch schälen. Das Ganze 5-10 Minuten in Olivenöl heiß anbraten, danach mit einen TL Tante Inges Tomaten-Kräuter-Mix würzen und die halbierten Cocktail-Tomaten dazugeben. Nebenher die Nudeln kochen.

 

Zum Schluss die fertigen Nudeln in der Pfanne mit dem Spargel mischen. Toll schmeckt dazu frisch geriebener Käse.

 

Fertig ist das leckere Nudelgericht!

 

Alb-Leisa

Zutaten für 2 Personen

 

100 g Speck (funktioniert auch prima ohne Speck, für Vegetarier)

Etwas Öl (wir empfehlen Olivenöl)

250 g Alb-Leisa

Ca. 400 ml Wasser

Ca. 5 EL Apfelessig

2 TL Tante Inges Garten-Kräuter-Salz

2 TL Tante Inges Roter-Zwiebel-Senf

 

Zubereitung

 

Speck in Würfel schneiden und mit dem Öl knusprig anbraten, danach mit dem Wasser ablöschen und Linsen hinzufügen. Das Ganze ca. 25 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen, dann den Apfelessig hinzu geben. Zum Schluss mit Tante Inges frisch gemahlenen Salz und Senf abschmecken.

 

Im Schwabenland isst man Linsen mit Spätzle und einer Saitenwurst. Vegetarier können den Speck und die Wurst einfach weglassen. Schmeckt genauso lecker. 

Kräuter-Tomaten-Soße

Zutaten für 2 Personen

 

6-8 Tomaten

2 Tl Kräuter-Tomaten-Mix

Etwas Olivenöl

 

 

Zubereitung

 

Olivenöl in eine Pfanne geben, leicht erhitzen. Tomaten würfeln, zugeben.  20 Minunten leicht köcheln lassen. Kräuter Tomaten-Mix untermischen. Für 5 Minuten weiterköcheln lassen. Fertig ist die leckere Tomatensoße!

 

Den Kräuter-Tomaten-Mix kann man auch nur mit Olivenöl mischen und über fertig gekochte Nudel geben oder auf geröstetes Weißbrot. Mit Frischkäse gemischt schmeckt es super auf Brot oder als Dip für Rohkost. Ein Mix – viele Möglichkeiten!

Kräuter-Ratzfatz-Soße

Zutaten für 2 Personen

 

Olivenöl

2 TL Kräuter-Tomaten-Mix

oder

2 TL Kräuter-Hexen-Mix

 

Zubereitung

 

Kräuter-Tomaten-Mix mit Olivenöl mischen, leicht erwärmen und über gekochte Nudeln geben – fertig!

Diese Mischung schmeckt auch ausgezeichnet auf geröstetem Weißbrot. Mit Frischkäse gemischt schmeckt es super auf Brot oder als Dip für Rohkost. 

Rote-Bete-Salat

Zutaten für 2 Personen 

 

Für die Marinade 

4 Esslöffel Balsamico-Essig

4 Esslöffel Olivenöl

1 Teelöffel Tante Inges Körniger Zitronen-Senf

 

 

Für den Salat 

Eine Zwiebel

Rote Beete

Tante Inges Zitronen-Ingwer-Salz

 

Die Zwiebel in feine Scheiben schneiden. Mit Tante Inges Zitronen-Ingwer Salz würzen und ziehen lassen. Die gekochte und abgekühlte Rote Beete halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Alle Zutaten für die Marinade gut zusammen mischen.

Die Rote Beete in eine flache Schüssel geben, die gesalzenen Zwiebelringe darauf geben, Marinade darüber gießen, mischen und fertig ist der leckere Salat.

 

Durch diese Marinade bekommt der Rote-Beete-Salat mal einen ganz neuen Geschmack. Sehr Empfehlenswert dazu: Bratkartoffeln. 

 

Tante Inge wünscht Guten Appetit!

Ihr habt auch eine Rezeptidee mit Produkten von Tante Inge? Her damit!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0